Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
Gegründet 1947 Sa. / So., 30. / 31. Mai 2020, Nr. 125
Die junge Welt wird von 2295 GenossInnen herausgegeben
Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan«« Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
01.09.2017 / Sport / Seite 16

Bundesliga startet

Am Samstag startet die Frauenfußballbundesliga in ihre 28. Spielzeit. Die deutsche Liga gilt als die stärkste in Europa. Aus ihr kamen die meisten Spielerinnen zur Europameisterschaft in den Niederlanden, betonte DFB-Präsident Reinhard Grindel und goss dennoch Wasser in den Wein: »Wir dürfen uns auch nicht ausbooten lassen. In England und Spanien wird viel investiert, weil von einer stärkeren Liga auch die Nationalmannschaften profitieren. Wir dürfen nicht stehenbleiben.«

Denn 2017 rissen zwei bedeutende Serien des deutschen Frauenfußballs: Die DFB-Frauen schafften es erstmals seit 1987 nicht ins EM-Halbfinale, und zum ersten Mal seit zehn Jahren stand kein...

Artikel-Länge: 2085 Zeichen

Dieser Beitrag gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Bitte tragen auch Sie mit einem Onlineabo dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €