3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
25.08.2017 / Schwerpunkt / Seite 3

Wahlkampf als Gruppentherapie

Die DKP tritt mit eigenen Kandidaten für den Bundestag an. Stärkere Präsenz bei Aktionen der Friedensbewegung

Jana Frielinghaus

In Nordrhein-Westfalen trat auch die DKP zur Landtagswahl am 14. Mai an. Sie war eine von 30 Parteien und Gruppen, die mit eigener Liste daran teilnahmen. Am Ende erhielt sie 2.900 von 8,49 Millionen gültigen Stimmen. Dieses 0,03-Prozent-Ergebnis ist für die Partei ein Desaster, denn gerade an Rhein und Ruhr hatte sie einst einige ihrer Hochburgen. Allgemein war die NRW-Wahl für Sozialisten und Kommunisten eine bittere Enttäuschung, denn die Partei Die Linke scheiterte knapp an der Fünfprozenthürde. Nur 8.560 Stimmen fehlten ihr zu deren Überwindung.

Wera Richter, stellvertretende Bundesvorsitzende der DKP, analysierte die Lage der Partei in ihrem Referat auf der Vorstandssitzung im Juni, auf der auch die oben geschilderten Beschlüsse gefasst wurden...

Artikel-Länge: 2367 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!