Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. September 2022, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
16.08.2017 / Sport / Seite 16

Fast wie in Braunschweig

André Dahlmeyer

Einen wunderschönen guten Morgen! Der Club Deportivo Jorge Wilstermann aus Cochabamba hat seiner gloriosen Vereinsgeschichte dieser Tage einen weiteren Erfolg hinzugefügt und qualifizierte sich für das Viertelfinale der Copa Libertadores. Das überraschte wohl sogar den südamerikanischen Fußballverband Conmebol, der auf seiner Website frohlockte, das sei der größte Vereinserfolg des dreizehnmaligen bolivianischen Meisters, noch nie habe der sich für diese Runde der Copa qualifizieren können. Das ist nur die halbe Wahrheit. 1960 und 1961 stand Jorge Wilstermann jeweils in den Viertelfinals, die damals aber noch die erste Turnierrunde waren. 1981 standen die Cochabamba-Kicker sogar im »Halbfinale«, das so hieß, aber in zwei Dreiergruppen ausgetragen wurde. Wilstermann erwischte die Gruppe des späteren Copa-Gewinners Flamengo, das von Zico angeführt wurde, der mit elf Treffern auch Torschützenkönig wurde. In den drei Finalspielen (es musste ein Entscheidungsm...

Artikel-Länge: 4374 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €