Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
10.08.2017 / Feuilleton / Seite 11

Dekolonisiert euch!

Oder: Die Armut überschattet alles. Ein Seminar im Rahmenprogramm der Documenta über den Wiederaufbau der globalen Linken

Bernd Kant

In Kassel geht es momentan um mehr als bloß schöne Kunst: Anfang August wurde im »Parlament der Körper«, dem öffentlichen Rahmenprogramm der Documenta 14, ein viertägiges Seminar ausgerichtet, dessen Thema der »Wiederaufbau der Idee einer globalen Linken« war.

Als Ausgangspunkt diente ein Filmprojekt des Londoner Künstlers Naeem Mohaiemen (»Two Meetings and a Funeral«), in dem dieser die Gipfelkonferenz der Blockfreien Staaten 1973 in Algier als weltgeschichtlichen Wendepunkt identifiziert hatte. Religiöse Allianzen hätten damals begonnen, die sozialistische Solidarisierung zwischen den Ländern der »Dritten Welt« zu ersetzen. Zur Diskussion geladen waren zwei Protagonisten des Films, der indische Historiker Vijay Prashad und der linke Politiker Zonayed Saki aus Bangladesch, sowie die algerische Ökofeministin Samia Zennadi.

Den Auftakt machte Prashad, Professor am renommierten Trinity College (Dublin) und Mitglied der KP Indiens (Marxisten). Er beschrieb i...

Artikel-Länge: 4026 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €