75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.08.2017 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

Das Dorf der Mörder

Sommerwiederholungen: Überall Bullen und Schweine. Im Pekari-Gehege des Berliner Tierparks sind Teile von menschlichen Knochen entdeckt worden. Es stellt sich heraus, dass das Opfer erst betäubt und dann bei lebendigem Leib den Pekaris zum Fraß vorgeworfen wurde. Während Kommissar Gehring den Fall nur möglichst schnell abschließen möchte, will die Streifenpolizistin Sanela den wahren Täter finden. Mit Anna Loos (Charlie Rubin), Jürgen Tarrach (Lutz Gehring). Regie: Niki Stein. Drehbuch: Niki Stein.

ZDF, 20.15 Uhr

Die Halbstarken

Westberlin in den 1950ern: Der 19jährige Freddy Borchert hat sich mit seinem tyrannischen Vater Hans überworfen und schließt sich einer Jugendbande an. Schon bald ist Freddy der unangefochten...

Artikel-Länge: 2329 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €