75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
20.07.2017 / Sport / Seite 16

Das Wunder des Verschwindens

Der neueste Fußballskandal spielt in Spanien: Der Präsident des nationalen Verbandes wurde verhaftet

Carmela Negrete

Immer, wenn Sommer ist, gibt es einen Fußballskandal. Der neueste passiert gerade in Spanien. Am Dienstag morgen wurde Ángel María Villar Llona, der Präsident der spanischen Fußballföderation RFEF, in Madrid vorläufig festgenommen. Dem 67 Jahre alten Topfunktionär, der schon seit 1988 im Amt ist, werden Korruption und Unterschlagung vorgeworfen.

Es geht um die Machenschaften der Firma Santa Monica Sports, die unter anderem mit den TV-Rechten für die Spiele der spanischen Nationalmannschaft gehandelt hat. Sie kam ihren Verpflichtungen nicht nach, erhielt aber offenbar von der RFEF weitere Gelder in Millionenhöhe. Obwohl sich ihre Schulden beim Verband auf 20 Millionen Euro beliefen, soll die Firma zehn Millionen Euro erhalten haben. Aufgrund eines misslungenen Immobilienprojekts in der Nähe von Murcia, wo ein Themenpark entstehen sollte, war Santa Monica Sports in wirtschaftliche Schieflage geraten. Vor zwei Jahren starb Firmenchef Jesús Sampe, mittlerweil...

Artikel-Länge: 3858 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €