17.07.2017 / Sport / Seite 16

Den Berg hinunter

Der sechsmalige deutsche Frauenhandballmeister HC Leipzig hat Insolvenz angemeldet und muss in der dritten Liga einen Neuanfang starten. »Nur wenige Vereine haben es vorgemacht, wie man von dort zurückkommt«, sagte HCL-Trainer Norman Rentsch im MDR und: »Mit welchem Hochmut Vereinsführung und Management in diese Situation reingegangen sind, das war absolut grenzwertig.«

Als mitverantwortlich gilt Manager Kay-Sven Hähner. Jahr für Jahr hatte er die prominentesten Spielerinnen in die Messestadt geholt, zwischenzeitlich war es mehr als die Hälfte der deutschen Nationalmannschaft. Fehler habe er gemacht, räumte Hähner Mitte Mai ein, zu dem Zeitpunkt hatten die Spielerinnen berei...

Artikel-Länge: 2141 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €
  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    16,90 Euro/Monat Soli: 21,90 €, ermäßigt: 10,90 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe