75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 10. / 11. Dezember 2022, Nr. 288
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.07.2017 / Sport / Seite 16

Von Peps Gnaden

Hurra, hurra, der FC Girona ist da – in der ersten spanischen Liga

Rouven Ahl

Zu Beginn der Nuller Jahre gab es im deutschen Profifußball wohl keinen Verein, der mehr ein Sinnbild für Tragik gewesen wäre als der FSV Mainz 05. Man konnte in dem damals noch von Jürgen Klopp trainierten Team auch so etwas wie den Sisyphos der zweiten Liga erkennen: Mit Grandezza und unfassbar knapp scheiterte es zweimal hintereinander beim Versuch, den Aufstieg ins Oberhaus zu schaffen. 2004 war es dann endlich soweit.

Dem spanischen Klub FC Girona ging es in den letzten Jahren ähnlich. Innerhalb von vier Jahren war er gleich dreimal in der Aufstiegsrelegation unterlegen. Besonders dramatisch wurde es dabei in der Saison 2014/15. Am letzten Spieltag hätte es eines Sieges gegen Lugo bedurft. Bis zur 90. Minute lag man dann auch 1:0 in Führung, ehe in der Nachspielzeit noch der Ausgleich fiel. Der direkte Aufstieg war zunächst futsch.

Aber: Kurz vor Schluss gelang Girona doch noch der vermeintlich Siegtreffer – ehe der Linienrichter auf Abseits entschie...

Artikel-Länge: 3353 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk