75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 28. November 2022, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.06.2017 / Feuilleton / Seite 11

»Hitler hat gewonnen«

Immerhin Bewusstsein: Heiner Müllers Texte über den Kapitalismus

Jakob Hayner

Im Januar 1994 schrieb Heiner Müller in der FAZ einen Text zum Tode von Zino Davidoff, der vor allem durch den Handel mit kubanischem Tabak das Davidoff-Tabakimperium aufgebaut hatte. 1990 wurde die Produktion jedoch in die Dominikanische Republik verlegt. »Dass der große Davidoff seine Zigarren aus dem allgemeinen Werteverfall nicht heraushalten konnte, gehört zu den Tragödien des Jahrhunderts. Seine Höllenstrafe wird das von der Bundesregierung geplante Rauchverbot sein«, merkte Müller zu dem Vorgang an. Mit dem allgemeinen Werteverfall meinte Müller nicht weniger als die immanente Tendenz des Kapitalismus, statt Waren, die man verkaufen und gebrauchen kann, Waren, die man nur noch verkaufen, aber nicht gebrauchen kann, zu produzieren und damit auch den Genuss zum stumpfen Konsum zu degradieren. Es ist der auf Wertvermehrung und Profit ausgerichteten Produktionsweise eigen, die stoffliche Seite der Produktion zugunsten des unstofflichen Reichtums zu ver...

Artikel-Länge: 5488 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €