75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.06.2017 / Sport / Seite 16

Mangel an »Touch«

French Open, die erste Woche

Peer Schmitt

Vor der Damenkonkurrenz der French Open standen die Zeichen auf Überraschungen. Auf der WTA-Tour in diesem Jahr hat noch keine an eins gesetzte Spielerin ein Turnier einer höheren Kategorie gewinnen können. Vor den Viertelfinals in Paris steht nun fest: Die Siegerin des Turniers wird nie zuvor einen Major-Titel gewonnen haben und jünger als 30 sein.

Am Pfingstsonntag gab es reihenweise Niederlagen verdienter Veteraninnen, die an irgendeinem Punkt ihrer Karriere schon einmal im Finale von Roland Garros gestanden hatten. Die 36jährige Venus Williams (Finalistin 2002) war gegen das Junkball-Tennis von Timea Bacsinszky ziemlich machtlos. Im ersten Satz konnte sie einen 1:5-Rückstand noch in einen 7:5 Satzgewinn verwandeln, danach war ihr Schicksal sicherlich auch aus konditionellen Gründen besiegelt. 5:7, 6:2, 6:1 erreichte Bacsinszky ihr drittes French-Open-Viertelfinale in Folge.

Samantha Stosur (Finalistin 2010) wiederum laborierte nach ihrem Sieg beim Turni...

Artikel-Länge: 4486 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €