75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.06.2017 / Feuilleton / Seite 11

Schwarzkappler, Schmäh und kleyne Schlampen

Wiglaf Droste

Wien ist charmant, inspirierend, kultur- und geschichtsgesättigt, kaffeehauslässig, psychoanalytisch tiefgängig, hat k.-u.-k.-monarchistischen Groove, ist architektonisch umwerfend, und weil in Wien der Balkan oder sogar die Mongolei beginnt, ist Wien alles, was Berlin immer so verbissen gern gewesen wäre oder wäre, aber niemals war, ist oder sein wird. In Wien kann man nur an und von Wien so high werden, dass man, mit Kinky Friedman gesprochen, eine Trittleiter braucht, um sich am Arsch zu kratzen.

Wie jede, jeder und alles hat Wien auch eine andere Seite, die »Schmäh« genannt wird, was überhaupt nicht schick ist, sondern übelwollend und so intrigant hinter- beziehungsweise hinternhältig, dass man adäquat grob hinterfotzig dazu sagen darf.

Der 25jährige mir bluts- und seelenverwandte junge Mann, mit dem ich unterwegs war, und ich verließen Wien mit dem Zug Richtung Allgäu; am Bahnhof Wien-Me...

Artikel-Länge: 2799 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €