Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
31.05.2017 / Feuilleton / Seite 10

Tote spinnen kein Seemansgarn

Selbst die Wunder sind im Wiederholungszwang erstickt: »Pirates of the Caribbean 5«.

Peer Schmitt

»Die Versuche, das Meer als eine im Gemeingebrauch aller stehende Verkehrsstraße und in diesem Sinne als ›res omnium‹ anzusehen, stoßen sich daran, dass jeder Staat das Recht hat, auf dieser Straße mit allen modernen Kriegsmitteln Krieg zu führen, Minen zu legen und sogar auf Kosten Dritter gute Prisen und Beute zu machen, was man sich als Inhalt des Gemeingebrauchs an einer Landstraße nicht recht vorstellen kann.«

Carl Schmitt, »Der Nomos der Erde« (1950)

»This chaos will not be ended«

Wallace Stevens, »Idiom of the Hero« (1942)

Jeder gegen jeden und Neptun gegen alle. Das ist das (Nicht-)Gesetz der Meere. Zugleich ist damit gewissermaßen auch eines der Naturgesetze des Komischen formuliert. Nicht zuletzt aus diesem Grund ist das groteske Genre des Piratenfilms von jeher so anziehend gewesen: Chaos schwankt auf jeder Planke wie Johnny Depp unter der enormen Last seines gewaltig albernen Hutes, seiner Perücke und anderen Tands, der Tonnen von Schminke auf sei...

Artikel-Länge: 5600 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €