Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Friday, 7. October 2022, Nr. 233
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
15.03.2017 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Inflation ohne Ausgleich

Plus 2,2 Prozent: Verbraucherpreise im Februar gestiegen wie seit Jahren nicht

Erstmals seit vier Jahren sind die Verbraucherpreise im Februar wieder um mehr als zwei Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat gestiegen. Die Inflationsrate lag in dem Monat bei 2,2 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag mitteilte.

Einen solchen Wert hatte es in Deutschland zuletzt im August 2012 gegeben. Gemessen am Vormonat stieg die Teuerung um 0,6 Prozent. Die Europäische Zentralbank (EZB) glaubt, dass Preisstabilität bei einer Inflation von knapp unter zwei Prozent im Euro-Raum bestehe. Weil die Herrscher über die Währung dieses Ziel seit Jahren nicht erreicht sehen, hatte die Zentralbank mit viel billigem Geld versucht, die Teuerung zu befeuern. So lautet jedenfalls die Legende, erzählt von de...

Artikel-Länge: 2255 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €