75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 7. Dezember 2022, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.02.2017 / Inland / Seite 8

»Geflüchtete leben nach den Schüssen in Angst«

Abgeordneter äußerte sich zu Waffeneinsatz der Polizei in Hamburg, dann begann eine Kampagne gegen ihn. Gespräch mit Martin Dolzer

Kristian Stemmler

Springers Welt verhöhnt Sie als »Messias der Straßenkämpfer«, die Bild nennt Sie »Skandal-Linker«, auch andere Medien widmen Ihnen Beiträge. Sind Sie soviel Resonanz gewöhnt, etwa von Ihren Anträgen in der Hamburger Bürgerschaft?

Eher selten. Die CDU und Bild scheinen das Mittel gezielter Kampagnen in letzter Zeit als Methode zu nutzen. Andere Medien springen dann auf. Das betrifft nicht nur mich. Angewandt wird die Methode in Hamburg insbesondere, um eine auf Repression ausgerichtete Innen- und Justizpolitik durchzusetzen. Dieses Vorgehen ist für die Gesellschaftsentwicklung wie auch Einzelpersonen gefährlich. Gegen mich gab es deshalb bereits Morddrohungen.

Die Aufregung entzündete sich an einem Zitat von Ihnen in der taz. Dort hatten Sie sich nach den Schüssen eines Zivilfahnders auf den Ghanaer Obang A. im Hamburger Stadtteil St. Georg am 1. Februar geäußert.

Folgendes Zitat von mir wurde zum Teil aus dem Zusammenhang gerissen oder verändert wi...

Artikel-Länge: 4171 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk