75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.02.2017 / Inland / Seite 4

Zu krank für den Zeugenstand?

Mordfall Yangjie Li: Leiblicher Vater des Angeklagten soll aussagen. Wie Mutter und Stiefvater ist er Polizist

Susan Bonath

Zwei der wichtigsten Zeugen im Mordfall Yangjie Li (chinesisch: Li Yangjie) können sich offenbar erfolgreich vor ihrer Vernehmung vor dem Landgericht Dessau-Roßlau drücken. Jörg und Ramona S., beide hochrangige Polizeibeamte in der Doppelstadt, zugleich Mutter und Stiefvater des Angeklagten Sebastian F., sind seit Bekanntwerden des Mordes an der chinesischen Studentin am 13. Mai 2016 krankgeschrieben. »Wir haben eine amtsärztliche Untersuchung angeregt und werden es wieder tun«, sagte Nebenklageanwalt Sven Peitzner am 16. Prozesstag am Montag auf jW-Nachfrage. Allerdings hätten sie als Eltern Zeugnisverweigerungsrecht.

Laut einem Bericht der Mitteldeutschen Zeitung (MZ) vom 13. Februar fordern auch Dessauer Beamte eine Untersuchung der Eltern des 21jährigen mutmaßlichen Mörders. Sie stört, dass beide seit einem dreiviertel Jahr bei vollen Bezügen krankgeschrieben sind. Schon vor Wochen hätten sich die Polizisten darum an Sachsen-Anhalts Innenminister Holge...

Artikel-Länge: 4174 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk