17.02.2017 / Ansichten / Seite 8

Rasputin des Tages: Anton Bakow

Roland Zschächner

Wer kennt ihn nicht? Sein Name ist Programm oder wird es zumindest bald sein. Denn er kommt aus den dunklen Zeiten der Vergangenheit und wird zukünftig hell glänzend und sonnenverwöhnt auch in der Gegenwart einen herausragenden Platz einnehmen. Haben Sie es schon erraten? Nein? Es geht um Prinz Karl Emich zu Leiningen. Prinz wer? Karl ist ein Nachfahre der Romanows, die den letzten russischen Zaren stellten und deren Dynastie 1917 zu einem jähen, aber irgendwie auch gerechten Ende kam.

Dass die Monarchie auf den Schutthalden der Geschic...

Artikel-Länge: 1713 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €
  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    16,90 Euro/Monat Soli: 21,90 €, ermäßigt: 10,90 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe