Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. September 2022, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
10.02.2017 / Ansichten / Seite 8

Netz- und Lebenswerker des Tages: Richard Gere

Sebastian Carlens

Wenn ein Schauspieler fürs »Lebenswerk« ausgezeichnet wird, ist der Zenit überschritten – danach kann nichts mehr kommen. Richard Gere, der US-Mime mit Affinität zu tibetischen Gelbmützenmönchen, ist so gesehen kein Mann von gestern, sondern von vorvorgestern. 2007 erhielt er die Auszeichnung in San Sebastian, 2012 dekorierte ihn das Zurich Film Festival, 2015 nahm er im tschechischen Karlsbad die »Kristallkugel« entgegen – wofür? Immer fürs »Lebenswerk«.

Gut, er hat in »Pretty Woman« mitgespielt. Um 1990 herum. Was tut der Hollywoodstar, wenn auf der Leinwand ke...

Artikel-Länge: 1808 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €