3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
23.01.2017 / Politisches Buch / Seite 15

»Die Republik wär’ im Eimer«

Die Töchter des Interbrigadisten Adolf Preissler haben eine Biographie über Frauen in der Spanienhilfe vorgelegt

Peter Rau

Einen Umfang von mehr als 650 Seiten hat die von Ingrid Schiborowski und Anita Kochnowski vorgelegte biographische Dokumentation über »Frauen im spanischen Krieg 1936–1939«. Sie enthält die von den beiden Vereinsmitgliedern der »Kämpfer und Freunde der Spanischen Republik 1936–1939« (KFSR) recherchierte Liste von rund 3.300 Namen von Frauen aus Spanien – und aus vielen anderen Ländern, die nach dem Militärputsch gegen die rechtmäßig gewählte Regierung in Madrid am 17. und 18.Juli 1936 die Volksfront verteidigen wollten.

Damit bewegen sich die Autorinnen – Töchter des deutschen Interbrigadisten Adolf Preissler (1900–1985) – auf einem Feld, das bisher nicht allzu oft bedient worden ist. Das gilt insbesondere für Spaniens Frauen, die – ob an der Front oder im Hinterland, in Verwaltungen und Krankenhäusern, auf den Feldern wie in den Fabriken – ihren Anteil an der Verteidigung der Republik hatten. In der bis dahin vom Katholizismus geprägten Gesellschaft hatt...

Artikel-Länge: 5724 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!