3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
23.01.2017 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Toleranter werden

Saudi-Arabien will sein Geschäft mit Rohstoffen entwickeln. Damit fremde Unternehmen ins Land kommen, soll ein wenig Liberalismus Einzug halten

Gerrit Hoekman

Das Stelldichein auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos war ein sehr, sehr wichtiger Termin für Saudi-Arabien. Das zeigte schon der Umfang der Delegation des Landes. Gleich mehrere Minister hatten sich aus dem warmen Riad aufgemacht in den weißen Schnee der Schweizer Alpen. Dort durfte das Königreich am Donnerstag sein ehrgeiziges Zukunftsprogramm »Saudi Vision 2030« vorstellen.

Das Land will raus aus der Abhängigkeit von der Erdölindustrie, die fast die Hälfte des Bruttoinlandsproduktes erwirtschaftet. In Zukunft will das Königreich einerseits auf Sonnenenergie setzen und andererseits den Bergbau forcieren. Blei, Gold, Zinn, Kupfer, Eisen, Silber, Bauxit, Phosphat und Aluminium – unter dem Wüstensand gibt es einige Bodenschätze zu heben.

»Privatisierung ist der Schlüssel. Saudi-Arabiens Zukunft wird durch den Privatsektor angeführt«, machte Energieminister Chalid Al-Falih den aufmerksam lauschenden Wirtschafts- und Finanzkapitänen in Davos den Mund wässerig...

Artikel-Länge: 5495 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!