75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 30. November 2021, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.01.2017 / Inland / Seite 8

»An der SPD-Basis herrscht Unzufriedenheit«

Bayern: Sozialdemokrat zur DKP übergetreten. Über ehemalige Genossen verliert er kein böses Wort. Ein Gespräch mit Fabian Eberhard

André Scheer

Sie sind von der SPD in die DKP übergetreten. Das ist derzeit kein alltäglicher Schritt. Wie ist es dazu gekommen?

Ich war sechs Jahre lang Mitglied der SPD und habe auf der unteren Ebene und beim Jugendverband, den Jusos, auch Ehrenämter wahrgenommen. Ich habe mich dort stets wohl gefühlt, aber ich war von Anfang an und mit der Zeit immer stärker mit der bundes- und landespolitischen Entwicklung der SPD nicht einverstanden. Aus diesen Gründen habe ich dann den Entschluss gefasst auszutreten. Es war ein jahrelanger Prozess, der mich vom Sozialdemokraten zum Kommunisten hat werden lassen.

Viele würden vermuten, dass nach einem Austritt aus der SPD erst einmal die Linkspartei die erste Wahl wäre. Warum war das für Sie keine Option?

Sie hat absolut ihre Berechtigung als linke sozialdemokratische Partei in der Bundesrepublik, aber sie ist mir zu sehr zersplittert. Es gibt weit links stehende Landesverbände in Westdeutschland, andererseits Landesverbände mit hohe...

Artikel-Länge: 4120 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €