75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.01.2017 / Inland / Seite 2

»Kretschmann ist gegen die Vermögenssteuer«

Grüne führen in Baden-Württemberg Studiengebühren für Ausländer und Personen im Zweitstudium ein. Ein Gespräch mit Matthias Schneider

Claudia Wrobel

In Baden-Württemberg sollen nun – wieder – Studiengebühren eingeführt werden. Warum hat die Landesregierung dies entschieden?

Das Kabinett wird gestellt von CDU und Bündnis 90/den Grünen. Von der grünen Finanzministerin Edith Sitzmann gab es für den Landeshaushalt 2017 Vorgaben an alle Ressorts, Einsparungen vorzunehmen. Das Wissenschaftsministerium soll 48 Millionen beitragen. Das will die ebenfalls grüne Wissenschaftsministerin Theresia Bauer durch die Einführung von Studiengebühren für Nicht-EU-Ausländer und für Immatrikulierte in Zweitstudiengängen zusammenbekommen.

Wieviel sollen die Studierenden bezahlen?

Aufs Jahr gesehen bedeutet das für Nicht-EU-Ausländer 3.000 Euro, also 1.500 Euro pro Semester. Im Zweitstudium soll der Betrag pro Semester 650 Euro betragen, also 1.300 pro Jahr. Zusätzlich wird für alle Studierenden der Verwaltungskostenbeitrag um 10 Euro erhöht.

Gerade internationale Studierende haben hohe Kosten, wenn sie nach Deutschland wollen, ...

Artikel-Länge: 4425 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €