75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
02.01.2017 / Inland / Seite 4

Krankenhausreif geschlagen

Gewaltsames Wochenende in Sachsen: Neonazis verletzen junge Antifaschisten in Bautzen. Brandanschlag auf Linke-Wahlbus in Borna

Lenny Reimann

In Sachsen mehren sich die Angriffe auf Linke. Bei einem brutalen Angriff von Neonazis am Freitag abend in Bautzen wurden mehrere Mitglieder der Linksjugend Solid teils schwer verletzt. Die Jugendlichen hatten sich auf dem Kornmarkt in Bautzen getroffen. In einer von der sächsischen Linkspartei am Sonnabend veröffentlichten Erklärung heißt es, die Gruppe sei von rund zehn vollvermummten Neonazis unvermittelt angegriffen worden.

Nach der etwa zweiminütigen Attacke mussten sich fünf Anhänger der Linksjugend in ärztliche Behandlung begeben. Ein Opfer erlitt eine 15 Zentimeter lange Platzwunde, die genäht werden musste. Einem anderen wurde von den Neonazis der Kiefer gebrochen. Er wurde zur weiteren Behandlung in die Uniklinik Dresden überstellt. Eine weitere junge Linke musste sich mit einer Schädelprellung ärztlich behandeln lassen. Die restlichen Opfer kamen mit Prellungen und kleineren Verwundungen davon.

Die sächsische Linkspartei äußerte sich »zutiefst sc...

Artikel-Länge: 3098 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €