1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Freitag, 18. Juni 2021, Nr. 139
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
31.12.2016 / Feuilleton / Seite 10

Listen der Vernunft

Jahresrückblick 2016. Heute: Die besten Platten, Filme, Bücher, Ausstellungen, Comics, Trainer

Pop

Arrivati/Schwabinggrad Ballett: »Beyond welcome« (Buback)

Kofelgschroa: »Baaz« (Trikont)

Jack DeJohnette/Ravi Coltrane/Matthew Garrison: »In Movement« (ECM)

David Bowie: »Blackstar« (Sony)

A Tribe Called Quest: »We got it from here ... thank you 4 your service« (Sony)

Woog Riots: »Alan Rusbridger« (From Lo-Fi to Disco)

Charles Bradley: »Changes« (Daptone)

Christof Meueler

Klassik

Prokofjew: Sämtliche Klaviersonaten (Vol. 1) Sonaten Nr. 2, 6, 8. Alexander Melnikow (Harmonia Mundi France)

Mozart: »Don Giovanni K. 527«. Tiliakos/Priante/Kares u. a. (Sony Classical)

Haydn: Konzerte. Maxim Emelyanychev/Johannes Hinterholzer u. a. (Erato/Warner Classics)

Matthias Pintscher: »Bereshit, Uriel, Songs from Solom’s Garden«. Ensemble Contemporain (Alpha Classics/note1)

Carl Philipp Emanuel Bach: 4 Sinfonien Wq 183, 6 Sonaten Wq 184. Ensemble Resonanz/Riccardo Minasi (Es-Dur)

Beethoven: Missa Solemnis op. 123. Aikin/Fin/Chum/Drole/Arnold-Schönberg-Chor/Concentus Musicus/Harnonco...

Artikel-Länge: 4983 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €