75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.12.2016 / Inland / Seite 4

Mal über Inhalte reden

Gesprächsrunde fortgesetzt: SPD, Linke und Grüne loten Bündnis aus

Ben Mendelson

Ist die Zeit reif für eine Bundesregierung jenseits der CDU? Nachdem in Berlin die erste »rot-rot-grüne« Landesregierung unter SPD-Führung ihre Arbeit aufgenommen hat, trafen sich am Sonntag nachmittag in Berlin Bundestagsabgeordnete von SPD, Grünen und Die Linke. Bei dem zweiten Treffen dieser Art ging es ­darum, Gemeinsamkeiten im Themenfeld Arbeit und soziale Gerechtigkeit auszuloten.

Die inhaltliche Diskussion hat also begonnen, das erste Treffen im Oktober von etwa 100 Abgeordneten war noch zum »Warmwerden« gedacht. Nun sprachen rund 70 Vertreter der drei Fraktionen über ihre Standpunkte. Eingeladen waren die DGB-Vorstände Annelie Buntenbach und Reiner Hoffmann. Dabei ging es freilich nicht um ein mögliches gemeinsames Programm sondern die »generelle Ausrichtung einer progressiven Politik«, sagte laut Reuters SPD-Vizefraktionschef Axel Schäfer am Sonntag. Linke-Parteichef Bernd Riexinger erklärte während einer Pressekonferenz am Montag in Berlin die b...

Artikel-Länge: 3972 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €