75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.12.2016 / Inland / Seite 2

»Bundesregierung macht alles willfährig mit«

Türkei lässt über Islamverband DITIB Oppositionelle in Deutschland ausspionieren. Gefahr für Aktivisten. Gespräch mit Yavuz Fersoglu

Gitta Düperthal

Das Bundesinnenministerium hatte bereits im Sommer bestätigt, dass etwa 6.000 Informanten des türkischen Geheimdienstes MIT in Deutschland tätig sind. Nun aber gibt es hierzulande sogar ein Denunziantentum im Auftrag des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan. Was ist Ihnen dazu bekannt?

Nach dem Aufruf türkischer Behörden, Gegner Erdogans in Deutschland mit »ausführlichen Berichten« zu melden, haben Imame und Vorstände der Türkisch-Islamischen Union der Anstalt für Religion, DITIB, Informationen geliefert. Die Menge der eingeschleusten Agenten geht offenbar ihrer Spionagetätigkeit hierzulande eifrig und weitgehend ungehindert nach. Sie haben Listen mit Namen weitergereicht. Mit der Folge, dass viele in Deutschland lebende Oppositionelle des türkischen Regimes entweder an ihrer Einreise in die Türkei gehindert oder nach ihrer Ankunft dort verhaftet wurden. Vereine und Organisationen, die sich kritisch zur türkischen Staatspolitik gegenüber den K...

Artikel-Länge: 4297 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €