75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
26.11.2016 / Wochenendbeilage / Seite 4 (Beilage)

In der Grauzone

Ausharren zwischen Krieg und Frieden in der »Volksrepublik Lugansk«. Für die Kämpfer des »Geister-Bataillons« gilt ihr Grundsatz »¡No Pasarán!«

Susann Witt-Stahl

Sturmgewehre, Pistolen und eine Sanitätsausrüstung liegen immer griffbereit in ihrem kleinen Wohnzimmer. Eine Schlafecke mit Wandteppich, Vorhänge, ein Herd und ein Esstisch − der 33jährige Russe »Kutja«, so sein Kampfname, und Katja, »Cat«, haben es sich so gemütlich wie möglich eingerichtet in dem alten Schulgebäude in Donezkij. Hier in der nur noch 800 Einwohner zählenden Ortschaft im Nordwesten der Volksrepublik Lugansk (LNR), knapp zehn Kilometer von seinem Stab in der Kleinstadt Kirowsk entfernt, unterhält das »Geister-Bataillon« Prisrak seinen größten Frontposten.

In den ehemaligen Klassenzimmern gibt es spartanisch eingerichtete Schlafsäle und eine Kantine für alle Kämpfer, die sich ihr Essen nicht selbst zubereiten. Bei Cat und ihrem Mann kommen heute abend Nudeln, ein Gemüsesalat und ein Püree aus roter Beete auf den Tisch. Das bisschen, was sie haben, teilen sie gern mit Besuchern. »Ich bin nicht die beste Schützin, aber ich kann medizinisch...

Artikel-Länge: 14396 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €