24.11.2016 / Thema / Seite 12

Die Macht im Netz

Apple, Amazon, Google und Facebook gehören zu den marktbestimmenden Konzernen einer expandierenden Branche. Über Konzentration, Konkurrenz und Einflussmöglichkeiten der großen Internetunternehmen

Ulrich Dolata

In der kommenden Woche erscheint die Nummer 108 von Z. Zeitschrift Marxistische Erneuerung. Wir veröffentlichen daraus vorab und in gekürzter Fassung den Aufsatz von Ulrich Dolata »Apple, Amazon, Google, Facebook. Konzentration, Konkurrenz und Macht im Internet«. Das neue Heft kann unter www.zeitschrift-marxistische-erneuerung.de bestellt werden. (jW)

Das Internet hat sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten zu einem allgegenwärtigen interaktiven Informations-, Kommunikations- und Mediennetz entwickelt, das aus der sozialen Realität unserer Gesellschaften nicht mehr wegzudenken ist. Seine sichtbare Oberfläche bilden Suchmaschinen, Handelsplattformen und Social-Media-Angebote als spezifische kommerzielle Dienste, auf die mittlerwei...

Artikel-Länge: 22370 Zeichen

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich

Jetzt die junge Welt abonnieren und Zugriff auf alle Artikel erhalten!

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe