75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.11.2016 / Ausland / Seite 7

Messias aus Washington

Israels Rechte feiert Donald Trump. Konfrontationskurs gegen Iran erwartet

Knut Mellenthin

Donald Trump hatte eine Botschaft für die israelische Rechte. Durch seinen »Berater für jüdische und israelische Angelegenheiten«, David Friedman, ließ er am Mittwoch wenige Stunden nach Bekanntgabe seines Wahlsiegs mitteilen, Israel werde in ihm »einen Freund« haben, »wie ihn der jüdische Staat noch niemals zuvor gesehen hat«. Als Medium hatte Friedman die englischsprachige Tageszeitung Jerusalem Post gewählt, die sich fest in neokonservativer Hand befindet.

Es hätte dieser Botschaft nicht einmal bedurft, um die israelische Rechte vor Freude Kopf stehen zu lassen. Erziehungsminister Naftali Bennett, der zugleich Vorsitzender der offen annektionistischen Partei Habajit Hajehudi (Das jüdische Haus) ist, interpretierte Trumps Wahlsieg als »Chance für Israel, die Erwähnung eines Palästinenserstaates sofort fallenzulassen« und die ohnehin seit Monaten toten »Friedensverhandlungen« auch offiziell zu beenden. Bennett hatte schon im Oktober gefordert, die Israeli...

Artikel-Länge: 3850 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €