Gegründet 1947 Dienstag, 19. Februar 2019, Nr. 42
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben
07.09.2016 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag: Die jW-Programmtips

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

Auslandsjournal spezial

Zerrissenes Amerika – Reise durch ein gespaltenes Land

Zu den Schwierigkeiten beim Schreiben der Wahrheit gehört es, Dinge richtig zu gewichten: Nie war die Schere zwischen Arm und Reich in den USA so groß – darüber müsste Tag und Nacht geredet werden. Matthias Fornoff, ehemaliger US-Korrespondent des ZDF, ist im Wahlkampf in die USA gereist, um einen Eindruck zu vermitteln von der sozialen Spaltung des Landes. Er war in den Hamptons bei New York, wo ein Strandhaus 50 Millionen Dollar kostet – und in den Slums von Memphis, wo er auf die Frage nach dem größten Problem der Einwohner die Antwort »Hunger« bekam. Zwischen diesen Extremen liegt eine schrumpfende und verunsicherte Mittelschicht, die mit Studien- un...

Artikel-Länge: 2307 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €