Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. Juni 2022, Nr. 148
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
06.09.2016 / Sport / Seite 16

Mit beiden Beinen

Die Fußball-WM-Quali in Europa im Überblick

Jens Walter

Sam Allardyce war nach dem Lucky Punch der Three Lions sichtlich gerädert. »Es war am Ende ein ziemliches Nervenspiel, denn in Überzahl mussten wir einfach gewinnen«, beschied der 61jährige Nationaltrainer Englands mit gequältem Lächeln. Liverpools Adam Lallana hatte den Nachfolger von Roy Hodgson beim Auftakt der WM-Qualifikation in der Slowakei erst in der fünften Minuten der Nachspielzeit mit dem Treffer des Spiels erlöst. 69 Tage nach dem schmachvollen EM-Aus gegen Island konnte das Mutterland des Fußballs den Erfolg gebrauchen.

Mit der Maximalausbeute von drei Punkten wäre beinahe auch der neue Rumänien-Coach Christoph Daum in die Quali für die WM in Russland gestartet. Doch dann bewies der als Karpaten-Messi gehypte Nicolae Stanciu Nerven wie Zahnseide. In der sechsten Minute der Nachspielzeit drosch der Mittelfeldspieler einen Elfmeter über das Tor. Damit blieb es beim 1:1 (0:0) gegen Montenegro. Daum sackte an der Seitenlinie kurz in sich zusammen,...

Artikel-Länge: 3983 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Drei Wochen lang gratis junge Welt lesen: das Probeabo. Aufklärung statt Propaganda!
Das Probeabo endet automatisch, muss nicht abbestellt werden.