1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 17. Mai 2021, Nr. 112
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
29.08.2016 / Sport / Seite 16

Good luck, guys!

Bastian Schweinsteiger verabschiedet sich aus Europa

Jens Walter

Die organisierten Fans der deutschen Fußballnationalelf haben »eine besondere Choreographie« vorbereitet, und auch sonst wird mächtig auf die Tränendrüse gedrückt werden, wenn Bastian Schweinsteiger sich beim Länderspiel gegen Finnland am Mittwoch in Mönchengladbach und im ZDF aus der Nationalauswahl verabschiedet. Gut möglich, dass die Partie unter dem Motto »Servus, Basti« sein letztes Spiel überhaupt auf der europäischen Fußballbühne ist.

Die Karrierekarre ist ganz schön verfahren. José Mourinho, Teammanager von Manchester United, hat mehr als einmal klargestellt, dass es der von ihm aussortierte Schweinsteiger »sehr schwer haben wird zu spielen«. Und Schweinsteiger stellte unbeeindruckt vom Interesse von Juventus Turin und Paris St. Germain klar, dass Manchester sein »letzter Klub in Europa« sein wird.

So erspart sich der 32jährige zumindest unnötige Diskussionen während seines Deutschlandaufenthalts. Das Transferfenster schließt am Mittwoch nämlich nur...

Artikel-Länge: 3426 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €