75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 24. Januar 2022, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
26.08.2016 / Feuilleton / Seite 10

Luft nach oben. Das war die Festivalsaison 2016 (Teil 3)

Helmut Höge

Offensichtlich stand das berühmteste aller Rockmusikfestivals beim »Haltestelle Woodstock« nahe dem polnischen Kostrzyn (Küstrin) Pate, zu dem alljährlich 750.000 Besucher anreisen. Es entstand laut Wikipedia »mit der Idee, sich bei allen Menschen, die jedes Jahr in Polen bei der Sammlung von Spenden für Kinderkrankenhäuser mithelfen, zu bedanken. Es wird von der Stiftung ›Wielka Orkiestra Swiatecznej Pomocy‹ organisiert« und finanziert, so dass der Eintritt frei ist. Dafür ist es dort besonders staubig bzw. schlammig. Gelegentlich treten bekannte Politiker wie Lech Walesa oder Joachim Gauck auf.

Anders als beim deutsch-polnische »Garbicz Festival« direkt an einem See im Lebuser Land (Ziemia Lubuska), wo es nicht um temporäre Landschaftsvernutzung, sondern eher um feinsinnige »Landschaftsgestaltung« zu Technomusik zu gehen scheint. Dort war heuer u. a. LSD mit Sekt angesagt, und es gab noch mehr DJ-Bühnen als zuvor. Zu den Veranstaltern gehört indirekt auc...

Artikel-Länge: 3720 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €