Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Mittwoch, 27. Januar 2021, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
10.08.2016 / Feuilleton / Seite 11

Postkoitaler Sonnenuntergang

Massenvergnügungswaffen ohne Haarscheren: Das war das Wacken Open Air 2016

Rüdiger Wartusch

Wir wollen sie mal wieder begleiten, die Hartwurstkonsumenten, bei ihrer Rückkehr ins Feuchtgebiet des Wacken Open Air. Also kurz den Kaffeespiegel ausgepegelt, gründlich nachgespült und auf geht’s, der Tatendrang füllt schließlich nicht nur die Blase. Und die Night to Remember beginnt am frühen Donnerstag nachmittag, ungewohnt früh auch für Saxon, die bereits um 16 Uhr auf die Bretter dürfen. Da haben wir sogar schon Phil Campbells Familienausflug bewundert – seine Band besteht aus ihm und seinen Söhnen –, haben der Punk-Poesie-Ikone Henry Rollins an den Lippen gehangen und zu den Rhythmuseskapaden der Jazzprogger Panzerballett nicht nur die Haare geschüttelt. »Geblasen wird in der Rockmusik nur hinter der Bühne«, echauffiert sich da ein Metalbrother, aber die Bandbreite ist in Wacken halt unkalkulierbar.

Schon animieren uns Foreigner zum Klammerblues. Die braven Engtanzpropheten lassen das leicht knöcheltiefe Weichbild des versammelten Publikums roma...

Artikel-Länge: 5430 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €