3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 3. August 2021, Nr. 177
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
08.08.2016 / Sport / Seite 16

Kopfbälle wie Schüsse

Als der HSV noch der HSV war: Ein Buch über dessen letztes Aushängeschild Horst Hrubesch

André Dahlmeyer

Aktuell kickt die erweiterte U- 21-Nationalmannschaft im olympischen Fußballturnier von Rio. Trainiert wird sie von Horst Hrubesch. Über den hat Andreas Schier Ende vergangenen Jahres eine Biographie vorgelegt. Den wegweisenden ersten Satz des Buches hat Kaiser Beckenbauer himself beigesteuert: »Ich verstehe nicht, warum der HSV nie darauf gekommen ist, Horst als Trainer zu verpflichten.« Auch wenn er aus dem Ruhrgebiet stammt (geboren 1951 in Hamm) und als junger Mann bei Rot-Weiß Essen anfing – Hrubesch ist nach Uwe Seeler die größte lebende Ikone der Hanseaten. Seeler hat ein Tor mehr erzielt als Hrubesch, aber auch eine Bundesliga-Saison mehr auf dem Buckel. Allerdings erzielte »Uns Uwe« alle seine Tore für den HSV (und Hrubesch auch für Essen, Lüttich und sogar Dortmund).

Ende der 70er Jahre tat sich was in der Bundesliga. Uli Hoeneß führte beim FC Bayern den Posten des Managers ein. Günter Netzer konterte Anfang 1978 beim Hamburger SV. Der Playboy Ne...

Artikel-Länge: 5287 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!