3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 27. Juli 2021, Nr. 171
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
08.08.2016 / Inland / Seite 5

Abschieben mit McKinsey

Tips für »Rückführungen«: Behörde zahlt neoliberaler Denkfabrik Millionen

Susan Bonath

Asylsuchende effizient abschieben: Dafür ist der Bundesregierung offenbar kein Preis zu hoch. Nach einem Spiegel-Bericht vom Wochenende will das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) 1,86 Millionen Euro für eine passende Studie ausgeben. Profiteur des Großauftrags ist die Unternehmensberatung McKinsey. Das Magazin berief sich auf ihm vorliegende Unterlagen. Bereits Anfang der 2000er Jahre wirkte die als »Hartz-IV-Inspirator« in die Schlagzeilen geratene Denkfabrik maßgeblich an der Planung, Vorbereitung und Umsetzung der Agenda 2010 mit.

Laut Bericht besiegelte das BAMF im Oktober 2015 einen Rahmenvertrag mit McKinsey – genau einen Monat nach dem Antritt von Frank-Jürgen Weise als Präsident der Behörde. Weise ist seit 2004 bereits Vorstandschef der Bundesagentur für Arbeit (BA), wo er sich als schneller Umsetzer von Hartz IV hervortat. Auch diesmal verspürte er »Eilbedürftigkeit«, weshalb das BAMF auf eine Ausschreibung verzichtet habe, so der Spi...

Artikel-Länge: 3283 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!