3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. Juli 2021, Nr. 172
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
20.07.2016 / Feuilleton / Seite 10

Der verfälschte Vollidiot

Die deutsche Komödie bleibt eine traurige Angelegenheit: Maren Ades Spielfilm »Toni Erdmann«

Peer Schmitt

Handelsübliches Material der Komödie sind der groteske Körper, die Verletzung, der Unfall, die Fehlanzeige und der Tick, das elementare körperliche Bedürfnis – Hunger, Durst – stillen, löschen, jetzt sofort, sich mal eben freimachen, draufgehen, nicht zu vergessen das Skatologische: einen fahrenlassen, auf alles einen Scheiß geben.

Handelsübliches Material der Komödie sind natürlich auch die soziale Diskrepanz, der Klassenkampf der Gesten und Worte, Witze und Weisheiten, die ewige Ungleichheit der Waffen, die sehr ungerechte Verteilung der regelmäßigen Mahlzeiten usw.

Zur Formvollendung gelangt das Material gemeinhin in der typischen Figur: der geprügelte Knecht, der Geizhals, der Gehörnte, der Vielfraß, der Hypochonder, der Heuchler. Mithin ist die komische Figur so ziemlich alles, was eine Verkörperung zum Beispiel väterlicher Autorität zunächst nicht sein darf. Unglücklicherweise kommt sie vermehrt nur noch als (Selbst-)Zitat, gleichsam als Antiquität ei...

Artikel-Länge: 7893 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!