Gegründet 1947 Freitag, 30. Oktober 2020, Nr. 254
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
15.07.2016 / Sport / Seite 16

Talentformung Ost

Der Berliner Tyron Zeuge (24) boxt morgen um den WBA-Titel

Klaus Weise

Zugesehen hat er lange genug, wenn andere sich die WM-Gürtel der großen Profiboxverbände umschnallten. Jetzt will Tyron Zeuge, geboren in Berlin-Neukölln, inzwischen aber »Ossi« im anderen Teil der Hauptstadt, wie er grinsend sagt, selbst zum »Gürteltier« werden. Nach dem Kampf gegen den Titelverteidiger der World Boxing Association (WBA) im Supermittelgewicht, Giovanni de Carolis (Italien), will er sich das Schmuckstück um die Hüften legen lassen, am Samstag in der Berliner Max-Schmeling-Halle – kann es einen besseren Ort für Faustkampfgroßtaten geben?

Das mit dem »lange Warten« auf einen Gürtel ist zu relativieren, denn zum einen hat Zeuge in seiner Karriere bereits mehrere erworben, zum anderen wäre er im Falle eines Sieges gegen den acht Jahre älteren Römer (24 Siege, 6 Niederlagen) der jüngste deutsche Boxweltmeister aller Zeiten. Den bisherigen Rekord von 24 Jahren und 73 Tagen, den Bad Boy Graciano Rocchigiani 1988 aufstellte, würde Zeuge um acht Ta...

Artikel-Länge: 3657 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €