75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
18.07.2016 / Schwerpunkt / Seite 3

Das Geschenk Allahs

Der gescheiterte Staatsstreich einiger Militärs in der Türkei beschleunigt den Putsch der AKP-Regierung

Peter Schaber

Der Versuch einiger Militärs, in der Nacht von Freitag auf Samstag die Macht in der Türkei zu übernehmen, ist gescheitert. Wenige Stunden nachdem die Putschisten im türkischen Staatsfernsehen ihre Deklaration verlesen hatten, war bereits klar, dass der Sturz der AKP-Regierung nicht gelingen würde. Was bleibt, ist Ratlosigkeit darüber, was hier überhaupt geschehen ist und wer hinter der äußerst dilettantischen Aktion steht.

Die von der türkischen Regierung und den ihr hörigen Massenmedien verbreitete Deutung der Ereignisse ist simpel: Eine dem im US-Exil lebenden Prediger Fethullah Gülen nahestehende »Parallelstruktur« habe »die Demokratie« in der Türkei beseitigen wollen, sei aber am massenhaften Widerstand des Volkes gescheitert.

Die Urheberschaft der Gülen-Bewegung (Cemaat), die zu Beginn der Regierungszeit der AKP noch als deren Verbündeter galt, inzwischen aber von Präsident Recep Tayyip Erdogan und Premier Binali Yildirim als »terroristische Ver...

Artikel-Länge: 7072 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €