3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 27. September 2021, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
07.07.2016 / Thema / Seite 12

Falsche Freunde

Nicht hinter die Errungenschaften bürgerlicher Aufklärung zurück. Überlegungen zur Frage: Wie ist das mit dem Feind meines Feindes?

Robert Steigerwald

Am vergangenen Donnerstag starb der kommunistische Philosoph Robert Steigerwald im Alter von 91 Jahren. Steigerwald war Mitglied der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP), seit die sich 1968 nach dem Verbot der KPD konstituiert hatte. Zuvor war er 1945 nach kurzer Kriegsgefangenschaft in die SPD eingetreten, die er bald wieder verließ, um sich 1948 der KPD anzuschließen. Die Partei widersetzte sich der Wiederbewaffnung in der Bundesrepublik, die Regierung ließ sie 1956 verbieten. Steigerwald saß für seinen Kampf fünf Jahre im Gefängnis. Als Philosoph arbeitete er zur marxistischen Dialektik und war ein unermüdlicher Kritik verschiedener Strömungen der herrschenden Ideologie. Die Redaktion der jungen Welt möchte seiner mit einem Nachdruck eines seiner zahlreichen Texte gedenken, die in den Auseinandersetzungen der Zeit immer Orientierung gegeben haben. (jW)

Ende Januar 2009 hat sich in Beirut ein eigenartiges Bündnis zusammengeschoben, über das österre...

Artikel-Länge: 16531 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!