3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Februar 2023, Nr. 30
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
01.07.2016 / Inland / Seite 4

»Rudis« Privatsphäre

Aus Chatprotokollen der rechten »Oldschool Society« wurden Beiträge eines verdeckten Ermittlers gelöscht. Angeblich waren sie zu intim für den Antiterrorprozess

Sebastian Lipp

Im Prozess gegen vier Mitglieder der mutmaßlichen Terrorgruppe »Oldschool Society« (OSS) haben Verteidiger Zweifel an der Rolle eines verdeckten Ermittlers namens »Rudi« geäußert. Am Mittwoch schloss der Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts München die Befragung des stellvertretenden Ermittlungsleiters ab. Zunächst ging es um das geplante zweite Treffen der extrem rechten Gruppe in einer Gartenlaube bei Borna, das im Januar 2015 vereinbart worden war. Bereits Monate vor dem Treffen, das nicht mehr zustande kam, habe es »rege Diskussionen« im Telegram-Gruppenchat über Anschläge mit Sprengstoff und Schusswaffen gegeben, so Kriminalhauptkommissar D. vom Bundeskriminalamt (BKA). Diese Thematik sollte in Borna vertieft werden. Ab Februar sei es dann um konkrete Aktionen gegangen. Man habe vom »Wandern und Jagen« gesprochen und »Türken ausbluten« sehen wollen. Verteidiger ermahnten den BKA-Beamten, diese Zitate zuzuordnen und nicht immer von »man« zu sprech...

Artikel-Länge: 3591 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €