Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
09.06.2016 / Leserbriefe / Seite 14

Aus Leserbriefen an die Redaktion

Unterschätzter Künstler

Zu jW vom 18. Mai: »Es regnet nie in ­Ostwestfalen«

Selten, aber doch hin und wieder muss ich Wiglaf Droste zustimmen. Ja, Albert Hammond ist tatsächlich ein ganz großer und – leider! – ein oft unterschätzter Künstler. Seine frühen Alben gehören zum besten und originellsten, das die Musikgeschichte zu bieten hat.

Hammonds »Fluch« ist es, dass er schon anfänglich viel zu oft andere mit seinen Liedern hat berühmt werden lassen. Die konnten der künstlerischen Raffinesse, die in vielen von Hammonds Liedern steckt, aber zumeist nicht wirklich gerecht werden. Das beste Beispiel: »The Air That I Breathe« aus dem Jahr 1972 (…), ein musikalisch großartiges, subtiles, perfekt arrangiertes, mit verschiedenen Stilen spielendes (…) Lied. Bedauerlicherweise wurde es aber in der kitschigen, beinahe unerträglichen Coverversion der Hollies (und späteren, fast noch schlimmeren Versionen) populär. (…)

Und zumindest dem jungen Hammond glaube ich auch die ...

Artikel-Länge: 5686 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €