Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Dienstag, 26. Januar 2021, Nr. 21
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
31.05.2016 / Ausland / Seite 7

»Erinnern ist nicht genug«

Die Bürgerrechtlerin Hedy Epstein ist im Alter von 91 Jahren verstorben

Karin Leukefeld

Die Geschichte könnte sich wiederholen«, hieß es in einem Artikel der Irish Times Anfang August 2008 über die Initiative von 40 Friedensaktivisten, die auf dem Seeweg versuchten, die israelische Blockade des palästinensischen Gazastreifen zu durchbrechen. Zwischen 1945 und 1948 hatten britische Truppen 66 Schiffe mit jüdischen Flüchtlingen daran gehindert, Palästina zu erreichen. 60 Jahre später drohte die israelische Regierung, die Schiffe »Free Gaza« und »Liberty« zu stoppen, sollten sie sich dem Gazastreifen nähern. Die Friedensaktivisten an Bord waren 2008 auch in Sorge, schon an ihrer Abreise aus Zypern vom langen Arm Israels gestoppt zu werden. Schließlich waren 1988 in Limassol drei palästinensische Vertreter ermordet worden, die eine Gruppe aus 130 von Israel deportierten Palästinensern nach Haifa bringen wollten. Ihre Fähre war von Unbekannten durch eine Haftmine seeuntauglich gemacht worden.

Mit an Bord der »Free Gaza«-Flottille 2008 war die dama...

Artikel-Länge: 3846 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €