75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.05.2016 / Wochenendbeilage / Seite 4 (Beilage)

Wo der Mensch dem Menschen ein Helfer ist

Zur Ausstellung mit Fotografien von Horst Sturm (1923–2015) in der jW-Ladengalerie

Gabriele Senft

Eine solche Welt einzurichten, »dass der Mensch dem Menschen ein Helfer ist«, wie es Brecht formulierte, waren viele in der DDR auf dem Weg. Horst Sturm, der bereits ab 1937 einen fotografischen Beruf erlernt hatte, aber dann im Faschismus zur Kriegsmarine musste, nahm die Kamera, um anschaulich und beispielgebend vom Wachsen neuer Städte und Industriebetriebe zu berichten. Seit 1949 war er im Auftrag des Illus-Bilderdienstes, später von ADN-Zentralbild unterwegs. 1968 resümierte er: »... bei allen bedeutenden Ereignissen, bei kleinen und großen Schritten, die in unserer Republik getan wurden, war ich fast immer dabei«.

Mit einer Auswahl seiner Bilder erinnern wir zur Zeit in der jW-Ladengalerie an einen der bedeutendsten Pressefotografen der DDR. Horst Sturm starb im Dezember 2015. Am 13. Mai, seinem 93. Geburtstag, erinnern ...

Artikel-Länge: 2602 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €