Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Dienstag, 27. September 2022, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
13.05.2016 / Feuilleton / Seite 10

Petula Clark im Tempodrom

Kreuzberger Notizen

Eike Stedefeldt

Stehe doch eines Tages ein Kamerateam des RBB vorm Laden. Es gehe um traditionelle Berliner Handwerksbetriebe. Ach, er wisse von nichts? Auch hätten Zeitungsleute, denen er gern Auskunft gab, nur Blödsinn geschrieben. »Tut mir leid, ich gebe keine Interviews mehr.«

Das Thema »alte Schuhmacherei« ist damit abgehakt, und mir läuft die Zeit weg. Dass mir eine Stunde später ein Konzertplan auf den Monitor gerät, ist ein Zeichen! Anruf genügt: Ja, für heute gibt's noch Karten. Kein Wunder bei Preisen von 36 bis 76 Euro. »Muss ich da wieder mit?« – Gerald ist ein wahrer Freund. »Und was sehen wir?« Ich beiße mir auf die Lippen. »Lass dich überraschen!«

»Oh nein«, stöhnt er, als er vorm Tempodrom die Plakate entdeckt. »Gregorian? Waren das nicht diese albernen Mönche bei ›Unser Lied für Stockholm‹?« Ich nicke. Gerald guckt, als zweifle er an meinem Verstand. »Du willst mir diese ›Masters of Chant‹ zumuten mit ihrer peinlichen Video-Postcard: ›Wir haben welt...

Artikel-Länge: 4780 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €