75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Wednesday, 10. August 2022, Nr. 184
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
02.05.2016 / Feuilleton / Seite 10

Gebrochene Seele

Unica Zürn und die Männer, bei denen sie landete. Eine Ausstellung in Berlin

Gisela Sonnenburg

Sie starb durch einen Sprung aus dem Fenster, in Paris, 1970. Die Dichterin und Zeichnerin Unica Zürn, im Juli vor hundert Jahren in Berlin geboren, war eine gebrochene Seele. 1949 ließ sie ihr »erstes Leben« als brave Sekretärin, Ufa-Werbefachfrau und verheiratete Mutter zweier Kinder radikal hinter sich, um mit der Boheme eine Art Dauerschwof zu beginnen. Sie verfiel dem Charme des Malers und Tänzers Alexander Camaro, der ihr einen Farbkasten schenkte und sagte: Nun male mal! Volle Kraft voraus zeichnete sie vor allem sich selbst, aus dem Bauch heraus, ohne akademisch verbrämte oder abgesicherte Ästhetik. So entstand etwa »Die verzauberte Prinzessin« (Foto), in einer naiv-verrätselten Zeichensprache, die der Alptraumwelt des Surrealismus nahekommt. Die Camaro-Stiftung in Berlin zeigt Werk...

Artikel-Länge: 2495 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €