75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
04.04.2016 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Immer frisch Erpresstes

Kein Polizeischutz: Komplette digitale Vernetzung finden auch Staat und Behörden toll. Mit den möglichen Folgen setzen sie sich kaum auseinander

Joachim Jakobs

Die digitale Vernetzung wird von Unternehmen, Privatnutzern, aber auch Behörden und Staatseinrichtungen rasant vorangetrieben. Folgen und Probleme werden kleingeredet oder ignoriert. »Die Gesellschaft hängt vom konstanten Zugang zu riesigen Datenmengen ab, die unablässig von Menschen, Geräten und Sensoren gespeichert werden.« Die technischen Kontrollen müssen daher »anpassungsfähig, ansprechbar und robust sein, um neu entstehende Bedrohungen bekämpfen zu können«, resümierte das Institute for Critical Infrastructure Technology (ICIT) in seinem »Ransomware Report« im März. Es ist ein frommer Wunsch.

Lösegeldesel Netz

»Ransomware« – so werden Programme genannt, die auf fremde Rechner geschickt werden und sich dort installieren – kann Daten verschlüsseln und, falls überhaupt, nur gegen Lösegeld wieder freigeben. Am 8. März war bekanntgeworden, dass das Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen beinahe Opfer eines solchen Angriffs geworden wäre. So, wie es zuvor US-...

Artikel-Länge: 6131 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €