3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 17. September 2021, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
31.03.2016 / Ausland / Seite 7

Rattenfänger in Molenbeek

Neofaschisten mobilisieren für Aufmarsch »gegen Islamismus« nach Brüssel

Gerrit Hoekman

Molenbeek kommt nicht aus den Schlagzeilen. Dem als Hochburg gewaltbereiter Islamisten verschrienen Stadtteil der belgischen Hauptstadt Brüssel droht nach den zahllosen Antiterroraktionen der Polizei nun ein Aufmarsch von Neonazis. Anhänger der »Génération Identitaire« wollen am Samstag durch das Viertel marschieren. Unter dem Motto »Islamisten raus aus Europa!« wird der Aufruf zu der Zusammenrottung auch auf deutschen Internetseiten verbreitet. Wie die belgische Tageszeitung De Standaard berichtet, hat Bürgermeister Françoise Schepmans die Kundgebung bereits verboten. Es wird allerdings befürchtet, dass trotzdem viele Rassisten nach Molenbeek kommen werden.

Die »Génération Identitaire« wurde 2012 in Frankreich gegründet. Zu ihren ersten Aktionen gehörte die Besetzung des Rohbaus einer Moschee in Portiers. Die nach eigener Auffassung »aktivste patriotische Jugendbewegung« Europas sieht im Westen eine Verlotterung von Sitte und Moral, an der die »68er« schu...

Artikel-Länge: 4113 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!