Gegründet 1947 Dienstag, 26. Mai 2020, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2295 GenossInnen herausgegeben
23.01.2016 / Leserbriefe / Seite 14

Aus Leserbriefen an die Redaktion

Dank aus Sanaa

Zu jW vom 8. Januar: »Koalition der Heuchler«

Liebe Frau Wagenknecht, in bezug auf Ihren Artikel »Koalition der Heuchler. Kungelei mit den Saudis beenden« und den Druck der linken Fraktion zum Beenden der Waffenlieferungen an die Saudis, die mittels Blockade zu See, zu Land und in der Luft, mit Luftschlägen und durch Söldnerrekrutierung gegen das jemenitische Volk kämpfen, möchte ich Ihnen und allen Bemühungen Deutschlands danken. Ich bedanke mich auch bei denjenigen, die gute Spuren im Jemen hinterlassen (…).

Hashem Al-Matari, Mitarbeiter der Deutschen Botschaft Sanaa

Opportunistisches Anbiedern

Zu jW vom 16./17. Januar: »Wer, wenn nicht wir?«

Wenn das Zitat des Landesvorsitzenden der Berliner Linkspartei, Klaus Lederer, authentisch ist und er die LL-Demonstration einen »obskuren Sektenfasching« nannte, dann ist jetzt die massenhafte und öffentliche Distanzierung von Mitgliedern und Funktionsträgern der Linkspartei von dieser sektiererischen Äu...

Artikel-Länge: 5198 Zeichen

Dieser Beitrag gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Bitte tragen auch Sie mit einem Onlineabo dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €