3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Februar 2023, Nr. 28
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
09.01.2016 / Wochenendbeilage / Seite 8 (Beilage)

Pol & Pott. Meereshäppchen

Ina Bösecke

In »Hannah und ihre Schwestern« (USA 1986) erzählt Woody Allen in 16 kurzen Episoden die Geschichte von drei Schwestern und ihren Männern, die allesamt in New York leben und mehr oder weniger erfolgreich sind, im Beruf und in der Liebe. Eher weniger, wie zu erwarten bei Allen. Holly (Dianne Wiest) zum Beispiel, eine der drei Schwestern, und ihre Freundin April (Carrie Fisher) sind Schauspielerinnen, aber leider ohne Engagement. Sie beschließen, einen Partyservice zu eröffnen, den sie nach dem russischen Theaterreformer Konstantin Sergejewitsch Stanislawski benennen.

In einer Szene lernen wir ihre Kunst der Häppchenherstellung kennen, die wir als Anregung verstehen sollten. »Stroganoff ist fertig!« ruft April. »Wir sind ein voller Erfolg!« jubelt Holly. »Was das hier angeht, sind wir ein voller Erfolg«, meint April. »Gestern habe ich vorgesprochen, für ›Come Back Little Sheba‹. Da war ich kein so großer Erfolg.« Während Holly sie tröstet und ihr Mut zuspri...

Artikel-Länge: 3012 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €