Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
08.01.2016 / Sport / Seite 16

Versprochen ist versprochen

Die deutschen Volleyballer haben noch Olympiachancen, die Damen wohl nicht

Nur zwei Siege fehlen den deutschen Volleyballern noch zur Teilnahme an den Olympischen Sommerspielen in Rio, aber was heißt nur? Mit einem durchaus imponierenden 3:0 (25:20, 26:24, 25:20) gegen Serbien zog die Mannschaft von Bundestrainer Vital Heynen am Mittwoch abend in Berlin vorzeitig ins Halbfinale des Qualifikationsturniers ein. Beim letzten Gruppenspiel am Freitag gegen Weltmeister Polen sieht Heynen nun die »ziemlich große Möglichkeit, jemanden zu schonen«. Diagonalangreifer Georg Grozer warnte gleichwohl vor übertriebener Lässigkeit: »Wir müssen heiß bleiben.«

Heynen hatte die Startformation im Vergleich zum glücklichen 3:0-Auftakt gegen Belgien auf einer Position geändert. Außenangreifer Christian Fromm kam für Sebastian Schwarz. Der Schachzug zahlte sich gegen das mit Supertalenten gespickte Serbien von Beginn an aus. Mit drei Punkten in Serie erhöhte Fromm zum 12:8 für den EM-Achten. Dank des starken Mittelblockers Philipp Collin und eines ver...

Artikel-Länge: 3683 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €